ich leih dir was - Logo der ÖB Goldwörth

Buchtipp




Medien des Monats Januar

ausgewählt von Susanne Kaimberger

Das Klima Kochbuch
Klimafreundlich einkaufen, kochen und genießen
Kosmos Verlag; 2009
  Die Eleganz der Madame Michel.
Frei nach dem Roman "Die Eleganz des Igels"

Ein Film von Mona Ahache; Universum Film GmbH; 2010
  Das himmelblaue T-Shirt … und wie es entsteht
von Birgt Prader und Birgit Antoni
Annette Betz Verlag; 2009
         
Die besten Zutaten für den kulinarischen Klimaschutz sind einfach mehr Bio-Lebensmittel aus der Region, weniger Fleischprodukte, saisonales Obst und Gemüse statt Importware und Fertigprodukte zu verwenden.
Wie genussvoll es sein kann, erfahren sie in diesem Buch, es gibt eine Menge Rezepte mit vielen vetagrischen und veganen Alternativen. Das Buch ist leicht zu lesen, eine bunte Mischung an Berichten und Anregungen, die man teilweise schon kennt, es aber trotzdem nicht schadet immer wieder darüber informiert zu werden.
In diesem Sinne kann jeder von uns einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten.
  Michel, die mürrische, ruppige Concierge, lebt zurückgezogen im Wohnhaus arroganter Bewohner und Paloma, die das oberflächliche Leben ihrer großbürgerlichen Familie nicht länger ertragen kann, beschließt, sich an ihrem zwölfjährigen Geburtstag umzubringen - denn sie möchte nicht "wie im Goldfischglas enden". Erst als der sanftmütige Japaner Kakuro in das vornehme Haus einzieht, nimmt das Schicksal der beiden Einzelgänger eine neue Wendung, denn er lernt bald die wahren Werte der distanzierten Hausmeisterin kennen. Auch Paloma erkennt, dass sie der Concierge sehr viel ähnlicher ist, als den Menschen aus ihrer Gesellschaftsschicht. Sie freundet sich mit der Hausmeisterin an und beginnt ihre düstere Zukunftsperspektive noch einmal zu überdenken. Doch auch die Congierce entwickelt sich. Sie merkt, wie schön es ist, wenn es jemandem gibt, der sich für einen interessiert und wird gegenüber dem Japaner immer aufgeschlossener und liebenswerter.
Eine besondere Empfehlung für alle , die sich intensiver mit Fragen von Lebenssinn und -inhalt beschäftigen möchten.
  "Das himmelblaue T-Shirt" ist eine einfühlsame Erzählung von der Entstehung eines Kleidungsstückes bis zum fairen Verkauf.
In diesem Buch wird die Verbundenheit mit anderen Ländern hervorragend zum Ausdruck gebracht und auch gleichzeitig Wissenswertes über den weiten Weg der kleinen Baumwollpflanze bis zum fertigen Textilbekleidungsstück berichtet.
Die Sprache ist kindgerecht, wird von wunderbaren Bildern unterstützt, welche das bunte Leben wiederspiegeln - sowohl in Indien als auch in Europa.

 

... und noch mehr Buchtipps

Zurück zur vorherigen Seite



Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Email  |  Archiv  |  Nach oben
zuletzt aktualisiert: 30.12.2011  |  URL dieser Frameseite: http://www.goldwoerth.bvoe.at