ich leih dir was - Logo der ÖB Goldwörth

Buchtipp




Medien des Monats März 2015

ausgewählt von Susanne Kaimberger

Buchtipp:
Roman ohne U

von Judith W. Taschler
Picus Verlag; 2014; 330 Seiten
  Buchtipp:
Die Entbehrlichen - Roman

von Ninni Holmquist; Aus dem Schwedischen von Angelika Grundlach
Fischer Taschenbuch Verlag; 2011; 272 Seiten; ISBN: 978-3-596-18331-9
  Filmtipp:
Wir sind die NEUEN - eine Filmkomödie

Warner Home Video; 2014
         
Die Biografin Katharina Bergmüller, Mutter von vier Kindern, erhält den Auftrag, aus den Aufzeichnungen eines Mannes, der 1965 traumatisiert aus dem sowjetischen Gulag zurückkehrte, eine berührende Geschichte zu verfassen. Dabei ahnt sie nicht, wie verknüpft diese mit der ihres Mannes und Schwiegervaters und vor allem mit ihrer eigenen ist. Der Autorin gelingt es, zwei Handlungs- und Zeitenstränge ganz geschickt zusammenzuführen.
Eine über ein halbes Jahrhundert übergreifende Familiengeschichte, berührend, dramatisch, fesselnd bis zu letzten Seite !
  Klappentext: In einer Gesellschaft, die nur auf ihre produktivsten Mitglieder setzt, gehört Dorrit Wegner zu den Entbehrlichen. Allein lebend und ohne Kinder muss sie sich an ihrem fünfzigsten Geburtstag in ein Sanatorium einweisen lassen, das nur einem Zweck dient: die hier wohnen, haben sich für psychologische Tests und Organentnahmen zur Verfügung zu stellen. Dabei sollen Luxus und Komfort den Entbehrlichen die Endzeit ihrer Existenz so angenehm wie möglich machen. Auch Dorrit fügt sich scheinbar widerspruchslos in ihr neues Leben, bis sie einem Menschen begegnet, der ihr alles bedeutet.   Ehemalige Studenten, alle über 60 haben die Idee eine Wohngemeinschaft zu gründen. Die Nachbarn, Studenten von heute, die kurz vorm Examen stehen, können alles gebrauchen nur keine lauten 60 jährigen, die nächtelang herumsitzen, Wein trinken und über Gott und die Welt diskutieren. Daher dauert es auch nicht lange, bis sich die beiden Generationen in die Haare geraten.
Doch bald kommt es zu einer Wende und die Alten müssen ihren jungen Mitbewohnern, helfend unter die Arme greifen.

 

... und noch mehr Buchtipps

Zurück zur vorherigen Seite



Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Email |  Archiv  |  Nach oben
zuletzt aktualisiert: 26.3.2015  |  URL dieser Frameseite: http://www.goldwoerth.bvoe.at